Herausforderungen beim Erschaffen neuer Welten

Ein schöner Roman ist doch toll. Wie viel Arbeit und Probleme hinter der Entstehung eines ganzen Romans liegen, ist den meisten jedoch unbekannt. Darum wollen wir euch einige dieser möglichen Probleme, die beim Schreiben eines fiktiven Textes auftreten können, vorstellen.

Probleme beim Schreiben: Fiktives Schreiben

  • Die Welt Ausgestaltung: Wer möchte, dass die Handlung seines Buches in einer neuen Welt oder einem neuen Universum stattfindet, der muss diese Welt zuallererst erschaffen. Hierbei allein können schon einige Probleme auftauchen: Die Geografie, die Gesetze, soziale Strukturen und Kultur der Welt müssen beispielsweise schlüssig sein und trotzdem zu der Handlung passen. Sind sie es nicht, kann das zu Handlungs-Lücken führen oder den Leser verwirren.
  • Neue Wesen: Erschafft man eine neue Welt, gibt es dort in den meisten Fällen auch neue, meist unbekannte Wesen. Die Ausgestaltung dieser Wesen ist ebenso anspruchsvoll wie die der Welt. Wie leben die Wesen? Wie sehen sie aus? Welche Sprache sprechen sie? Solche Dinge muss man vorab klären, um den Leser nicht mit der plötzlichen Offenbarung neuer Lebensformen zu verwirren.
  • Protagonist, Antagonist und Nebencharaktere: Einen Charakter zu erschaffen ist immer eine Herausforderung, besonders die beiden Hauptakteure. Hat man einen Protagonist, einen Helden, nur mit guten Eigenschaften, ohne Fehler, ist es schwer, sich mit ihm als Leser zu identifizieren oder eine Bindung zu ihm aufzubauen. Ist der Antagonist ein komplettes Negativ des Helden, so sind seine Motivationen für den Leser eventuell unschlüssig oder nicht nachvollziehbar. Nebencharaktere ohne besondere Eigenschaften, die schnell in Vergessenheit geraten, sind zwar einfach zu schreiben, aber lassen die Welt eintönig erscheinen.
  • Die Handlung an sich: Es ist immer schwer, eine kontinuierliche Handlung zu schreiben, aber wenn sie zusätzlich in einer neuen Welt geschieht, muss sich außer um die Standard-Schreibregeln auch noch um die Einbringung der Eigenheiten der Welt gekümmert werden.

Du siehst, schreiben kann eine riesen Herausforderung sein!